EUR/USD Wochenanalyse KW 19

EURUSD 10.05.2017

Die Präsidentschaftswahlen sind vom Tisch. Nun kann sich das Forex-Paar vom EUR/USD wieder getrost den Elliott-Wellen widmen.

WEEKLY SITUATION

Alternative 1

Bei der ersten Alternative befindet sich das Währungspaar übergeordnet in einem Tripple. Hier läuft derzeit die letzte Welle Z in Form einer untergeordneten wxyxz. Durch den jüngsten Anstieg aufgrund der Wahlen erwarten wir für diese Alternative zunächst einen Rücksetzer zu den untergeordneten b Targets. Diese liegen bei 1.08496, 1.07962 und 1.07427. Im Anschluss rechnen wir mit einer finalen untergeordneten c zur z zur übergeordneten Z. In diesem Fall ergibt sich ein massives Cluster von drei Ziel-Zonen für eine anschließende Short-Bewegung.

Alternative 2

In der zweiten Alternative könnte ebenso die Welle 4 eines Impuls abgeschlossen sein. Dementsprechend folgt nun die Welle 5 down. Dieses Szenario hätte eine Parität zur Folge.

Alternative 3

Die dritte Alternative unterstellt zunächst ebenso eine Fortsetzung der Abwärts-Bewegung. Hierbei befinden wir uns übergeordnet zwar weiterhin in einer Welle 4 nach oben, doch untergeordnet folgt nun vom Tripple eine Welle X2 nach unten. Das Hauptziel liegt dabei bei 1.07207. Allerdings ist das Timing der vorangegangenen Welle Y mit 261% schon sehr vorangeschritten.

Alternative 4

Die letzte Alternative zeigt uns die Super-Short-Variante. Hierbei befinden wir uns erst in einer Welle 2 der Impuls-Bewegung nach unten. Hierbei ergeben sich zwei Varianten. Entweder ist die 2 bereits abgeschlossen (untergeordnet als WXY) oder es folgt zunächst wie in Alternative 3 beschrieben eine untergeordnete X2 mit anschließender Z zur übergeordneten 2. Vom übergeordneten Timing der Welle 2 ist beides möglich.

Im Premium-Support erhaltet Ihr tägliche Analysen und Updates im Morgen-Stream, Kursmarken und die Möglichkeit mit Professionellen Tradern beim Live-Trading teilzunehmen. zum Premium Support …

Unsere Analysen wurden mit Hilfe der Software Motivewave erstellt. Jetzt 14-tägige Demo testen ! zur Demoversion …

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Videos die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zu Lernzwecken und zur Erläuterung seiner persönlichen Analyseansätze.

Log in with your credentials

Forgot your details?