EUR/USD goes Süd.

Letzte Woche hatte ich bisschen wenig Zeit mich um das tagesaktuelle Börsengeschäft zu kümmern, deshalb hier nachgelagert die Analyse und die weiteren längerfristige Prognose.

Nach dem wir eine ABC – Korrektur abgeschlossen haben und mit einem Impuls (grün I) nach unten segelten, hat sich das Bild erwartungsgemäß wieder gen Süden orientiert.

Mit dem korrektiven Rücklauf (grün II) an die typischen Fibolevels (50 und 61,8) wurde dies auch bestätigt.

Was nun fehlt sind die beiden Impulswellen III und folgend V.

Durch den Bruch der psychologischen 1.30 wird zusätzlich, charttechnisches Abwärtspotenzial freigesetzt und dürfte den Impuls der Welle III verstärken.

sell_EURUSD_H4sell_EURUSD_30

 

1 Comment
  1. Binance注册奖金 2 Wochen ago

    Thanks for sharing. I read many of your blog posts, cool, your blog is very good.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Log in with your credentials

Forgot your details?