BMW – Aktie der KW 42

BMW – Aktie der KW 42

Unsere Aktie der Woche ist die BMW AG – WKN 519000

Ich habe die BMW AG bereits vor einigen Wochen angesprochen, bereits damals habe ich diese für sehr interessant empfunden. Doch zunächst das übergeordnete Bild.

Übergeordnete Alternative 1

Zunächst für mich die wahrscheinlichere Alternative. Hierbei befand sich die Aktie seit dem Hoch im März 2015 in einer übergeordneten ABC Korrektur. Time und Target passen. Zusätzlich wurde die Hauptanlaufstelle einer Korrektur angelaufen; zwischen das 50er und 62er Fibonacci Retracement der letzten Aufwärtsbewegung. Diese fand vom Jahre 2008 bis 2015 statt. Im Zuge dessen, könnte zumindest nach einer exp.B die C zu einem übergeordneten Fibonacci-Retracement anlaufen. Bevorzugt sind hierbei entweder das Cluster bei 85,07/86,44 oder der Bereich zwischen 93,36 und 98,47.

uebergeordnete-alternative-1


Übergeordnete Alternative 2

Die für mich etwas unwahrscheinliche, aber dennoch valide Alternative ist ein neues Tief beginnend bei rund 59,51.  Also genauer am 62er Fibo der letzten Aufwärtsbewegung von 2008. Dieser Bereich würde sich bis 51.22 erstrecken.

uebergeordnete-alternative-2


Untergeordnete Alternative 1

Diesen Chart habe ich vor einigen Wochen bereits veröffentlicht. Hierbei wurde die erste Unterstützung, nach vorheriger Basiswelle A , wie geplant angelaufen und reagierte. Diese Abwärtsbewegung könnte eine untergeordnete Welle a darstellen, welche nach einer exp.b zur b an der Nackenlinie der vermeintlichen SKS gelaufen ist. Von hier aus stünde in dieser Alternative das letzte Tief an Unterstützung 2 aus, um die in diesem Chart übergeordnete Korrektur abzuschließen. Dieses Szenario sollte allerdings nicht mehr zu viel Zeit in Anspruch nehmen. Diesem Szenario gebe ich noch rund 2 Wochen. Invalid würde dieser Count bei 79.

untergeordnete-alternative-1


Untergeordnete Alternative 2

Die selbe Bewegung findet sich in der untergeordneten Alternative 2 wieder. Jedoch wurde hierbei bereits diese übergeordnete Korrektur abgeschlossen, sodass eine untergeordnete Impulsbewegung der C/3 folgen müsste.

untergeordnete-alternative-2

Log in with your credentials

Forgot your details?