Dax Monthly – Will nicht schwarz malen – Aber man sollte die Augen weit auf machen

Ich sehe die Monatsanalyse sicherlich nicht als Setupgrundlage.
Trotzdem sollte man auch mal die Augen in diese Richtung öffnen.

Am 14. November hatte ich ja ein potentielles Jahresziel von 9600 in den Raum gestellt. Link: http://www.ewpips.com/tueckische-x-welle-sehen-wir-nun-noch-die-9600/

Am 30.12.2013 war es dann soweit. Ist sicherlich ein extremer Glückstreffer. 🙂 Aber ok!

ABER, wenn Ziel erreicht werden gibt es natürlich Anlass dazu, sich das Ganze genauer anzuschauen. Denn ein Rücklauf wird wahrscheinlich.

Der Theorie nach ist noch Luft nach oben, aber das Target einer iv liegt nunmal sehr häufig am 38er Fibo der Welle 3.

Das wäre in diesem Fall die Pullbackzone am Breakoutniveau 8110. :-O

Ist ein haufen Holz! 1300 Punkte! Wie gesagt: “KANN”

Ich will mit diesem BigPicture kein Target 8110 ausrufen, sondern lediglich sensibilisieren. Damit auch Intraday unter den richtigen Voraussetzungen überlegt wird, wenn gewisse Wellenformationen auftauchen, die evtl. auch in diese Richtung tendieren.
Also: “Augen auf und viel Erfolg für 2014”

Dax BigPicture

Log in with your credentials

Forgot your details?