DAX WOCHENANALYSE – 02. Mai – 05. Mai 2017

DAX Analyse - KW18 2017

DAX hat aus unserer Sicht zwei Alternativen. Einmal ÜB und eine Auffächerungsvariante LONG.

Ausschlaggebend wird hier der Faktor ZEIT sein, welche Bewegung an höherer Wahrscheinlichkeit gewinnen wird.

Beide Alternativen haben allerdings eine gemeinsame Schnittstelle, deren Kursziel bei 12556 liegt.

Die Frage die aktuell nicht beantwortet werden kann ist, wann dieser Bereich angelaufen wird.

1. Geht die Bewegung in Range bedeutet, die Seitwärtsphase/Konsolidierung der letzten Woche setzt sich fort, wäre übergordnet die ÜB-Alternative zu bevorzugen.

2. Geht die Bewegung gleich zu Beginn der Woche mit Momentum nach oben, bekommen wir im Bereich 12556 eine wichtige Entscheidung bzgl. einer Fortsetzung der LONG-Bewegung
mit weit höheren Zielen als 12556, oder werden wir einen “Abverkauf” einer pot. C zu 4 sehen. Die MoB für die ÜB liegt auf 12661. Bei Überschreiten des Kursniveaus wäre ÜB invalid/ungültig!

Da fundamental am Sonntag in Frankreich die Wahl ansteht, könnte ich mir gut vorstellen,
dass bis dahin die Bewegung noch in Range verlaufen wird und eine Aufklärung der Situation
erst nächste Woche an Klarheit gewinnen wird.

Für mich gilt long, solange die Unterstützungsbereiche 12400/388 halten. Ziele 12556 + (Wichtige Entscheidungszone bis MAX 12661!)

Schnittstellen aus validen Alternativen

Videoanalyse zu KW6 2017

Alternativen untergeordnet

Im Premium-Support erhaltet Ihr tägliche Analysen und Updates im Morgen-Stream, Kursmarken und die Möglichkeit mit Professionellen Tradern beim Live-Trading teilzunehmen. zum Premium Support …

Unsere Analysen wurden mit Hilfe der Software Motivewave erstellt. Jetzt 14-tägige Demo testen ! zur Demoversion …

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Videos und/oder Analysen die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zu Lernzwecken und zur Erläuterung seiner persönlichen Analyseansätze.

Log in with your credentials

Forgot your details?