EURUSD 26.02.2014

Prognose EURUSD am 26.02.2014 bzw. für den Monat Februar/Anfang März.

Wir befinden uns seit 8 Tagen in einer Range zwischen 1.3686 und 1.3772. Wie ich es am Anfang des Monats gepostet habe, sieht es nach einer Trompetenformation aus. Von ((B)) = 1.3477 ausgehend hat diese “Elongated Flat” richtig Power und sollte nicht unterschätzt werden. ACHTUNG! Hier mal ein Bild zur Elongated Flat (sie kommt oft in Triangles oder auf deutsch Trompetenformationen vor)

Elongated Flat

Wenn man das Fibotool von 1.3740 auf 1.3477 hernimmt

Blau B = 1.3740

Blau C = 1.3477

dann befinden sich die Targets bei

138,2% bei 1,3840

161,8% bei 1.3902 (alter 2013er Level)

238,2% bei 1.4102

und wir sind noch nicht am Ende angekommen.

EU ew

So der Markt vergißt nichts und somit ist die alte 2013er Marke bei 1.3902 als Sell Level zu sehen. Es gibt zu viele Gründe hier Short zu gehen, die ich jetzt einzeln nicht erwähnen möchte. Wie ist das zu Traden???

Szenario 1:

Wir gehen an die 1.37895 dann zur 1.3644/34 area (siehe Bild Elongated Flat) dann zur 1.3902 (dieser Short ist mit Vorsicht zu genießen, da oberhalb einige Stops liegen und es könnte zügig zu 1.3902 gehen. Wenn short bei 1.37895 dann mit einem angemessenen SL. Alternativ: könnte man mit einem Short bei 1.37895 auf die 1.3390 spekulieren – das ist nicht ausgeschlossen!

Szenario 2:

Wir bilden gerade eine Triangel aus mit ABCDE und wenn die 1.3707 hält können wir direkt zu 1.3902 durchmarschieren.

Die noch zu beachtenden Levels sind:

1,38588, 1.38832, 1,3926,1,3930 hier könnte es ebenfalls zu guten Reaktionen kommen. KEY-LEVEL ist 1,3902

Edit: Bei 1.3833 verläuft noch die 6 Jahres Trendlinie !

 

Log in with your credentials

Forgot your details?