EURUSD INTRADAYANALYSE 04. MÄRZ 2015

EUR/USD nach langem nervenzerfetzenden Long/Short Szenario hat er sich heute eventuell entschieden und arbeitet aktuell nach und nach die X² Targets ab,ich möchte hier noch mal kurz die Weekly Analyse aufzeigen wo das Y Target in Reichweite rückt und sich mit anderen Count-alternativen einige Targets auf einem Widerstand teilt.

Unbenannt

Hier Aktuell die letzten X² Targets die für mich noch interessant sind ,sonst geht es im Weekly weiter .

Unbenannt1

Immer schön dran bleiben und bei Fragen via Mail,oder bei FB.

Log in with your credentials

Forgot your details?