EURUSD Wochenanalyse für KW18 – 28. April – 02. April 2014

Im EURUSD ergeben sich drei Countalternativen. Momentan ist es sehr schwierig eine langfristige Prognose abzugeben.

Allerdings liegt das Kursziel, welches alle gemeinsam haben, bei mindestens 1.3770. Somit schon mal ne gute Range auf der Unterseite.
Ab da gilt es die Bewegungen der ersten Wochenhälfte zu analysieren, um ggfls. Longentrys zu suchen.

Alternative 1: WXY mit einer Expanded B
Targets 1.37693, 1.3748 maximaler Bereich 1.3686/76/63

https://www.tradingview.com/x/EbBha4ec/
Alternative 2: A/W – B/X mit Abschließender C/Y
Targets: 1.3770, 1.3730/20, 1.3663/62 und maximaler Bereich 1.3622/10 (Welle C Impuls) MAX 261er 1.3555 möglich

https://www.tradingview.com/x/9Bt23XiZ/

Alternative 3:  ABC (rot) wäre abgeschlossen und es gebe ein Maximaltief im Widerstandsbereich zwischen 1.3770 bis 1.37.20
Die folgende Bewegung könnte sodann ein Expanded werden oder Abschlussmuster übergeordnet C der V.

https://www.tradingview.com/x/KVz26Ijx/

Log in with your credentials

Forgot your details?