GBPUSD WOCHENANALYSE – 13. JULI – 17. JULI 2015

Letzte Woche wurde relativ genau unsere Korrekturvariante am 2. Cluster getriggert.
Das 1. Ziel versprach einen Run von knapp 100Pips, konnte aber nicht gehalten werden.
Am 2. Cluster befinden wir uns mit unserem Nachkauf momentan mit 200Pips im Plus. Der erste Longmove konnte mit 100Pip und einem CRV von 10 verbucht werden.
Momentan wird die Korrekturvariante bevorzugt, da der Longmove relativ impulsiv erfolgte und dies für eine kurze Z bzw. Welle 2 eher unwahrscheinlich wäre.

Korrekturvariante:

langeX

 

kurze Z:

korrek

 

Impulsvariante:

impuls

 

aktuelle Position:

Bildschirmfoto 2015-07-13 um 09.31.18

Log in with your credentials

Forgot your details?