GBPUSD WOCHENANALYSE – 28.SEP – 02. OKT 2015

Das erste Shortziel welches im Zwischenupdate auf Facebook und Daytraderbook.de geposted wurde, lief am Freitag noch an.
Wir konnten 2 Impulsvarianten streichen, dennoch überwiegen diese vorerst (2:1).
Vom Timing könnte der GBPUSD noch eine c der übergeordneten B long anlaufen( b war vorher viel zu schnell, siehe Kommentar im Chart),
ebenso wäre eine X2 möglich (78er y lief adp an, jedoch vom timing auch etwas zu schnell, nächste Zone 1,5003).
Die Impulsvariante gefällt mir nicht ganz so gut, da Welle 3 nicht super impulsiv aussieht und Welle 1 im RSI schon überverkauft ist.

B-Alt:

bue

X2-Alt:

zxw

Imp-Alt:

w2

Log in with your credentials

Forgot your details?