UPDATE: BASF

BASF AG – WKN BASF11

Text & Analyse: Patrik Uhlschmied

alternative1

Vor rund zwei Wochen habe ich den im Chart ersichtlichen Clusterbereich von 81,71/81,53 EUR angesprochen. An diesem reagierte die BASF. Sollte die Aktie die bisherige Korrektur fortsetzen, wird für mich zuerst der Bereich um 75,97 EUR interessant. Falls der DAX bis Ende Dezember nicht in eine Jahresendrallye übergeht, sondern viel mehr in eine größere Korrektur, ist die Welle X2 bei 70.69 EUR spannend. Ende Dezember wäre diese Alternative dann auch in Time. Dies gilt natürlich nur unter der Prämisse, dass die BASF kein neues Hoch ansteuert nach der aktuell bestätigten Umkehrkerze (auf Tagesbasis noch nicht abgeschlossen).

MW-300x85

Unsere Analysen wurden mit Hilfe der Software Motivewave erstellt. Jetzt 14-tägige Demo testen !
 zur Demoversion …

Im Premium-Support erhaltet Ihr tägliche Analysen und Updates im Morgen-Stream, Kursmarken und die Möglichkeit mit Professionellen Tradern beim Live-Trading teilzunehmen.
 zum Premium Support …

Log in with your credentials

Forgot your details?