EURUSD WOCHENANALYSE FÜR KW9 – 23. FEBRUAR – 27. FEBRUAR 2015

Entgegen der ein- oder anderen Analystenmeinung halte ich immer noch an den Targets auf der Oberseite fest!

Meiner Meinung nach hat sich dieses Szenario sogar noch verstärkt und die Bewegung in Richtung 1.1540 (1st Minimumarget) und 1.1707 steht mit hoher Wahrscheinlichkeit nächste Woche auf dem Plan!

Unwahrscheinlich würde dies bei dem Unterschreiten des “roten” Bereiches bei 1.1260.

Montag, Dienstag könnte noch ein Pullback anstehen, der in den Kurszonen 1.1355, 1.1337 max. 1.1312 die Bewegung nach oben einleiten könnte! Dieser Pullback ist aber nicht zwingend erforderlich!

KW_8_EURUSD_H4

UPDATE:

UPDATE – Videoanlyse

Log in with your credentials

Forgot your details?