DAX WOCHENANALYSE – 07. März – 11. März 2016

Es ist aktuell an der Zeit auch mal einen übergeordneten Blick in Richtung Monatsframe zu schauen. Hier wäre ein Cluster, 38er (W4) 50er Zwischenretracement, am aktuellen Jahreslow zu erkennen. Absolut regelkonform wäre auch der Abschluss einer Welle 4 zu erkennen. Es wird als spannend, ob die Bullen wieder das Heft in die Hand nehmen.

WICHTIG! ALLE für diese KW aufgeführten Varianten bedingen vorab einen Rücklauf!!! Die wird diese Woche, spätestens, Anfang nächste Woche stattfinden!!! 

uebergeordnet_Welle1_5

Variante Welle 4 (abc), A!

In dieser Variante galt long mit einer zählbaren abc/wxyx2z zu 4,A. Hierbei müsste der  Dax diese, spätestens nächste Woche aus den Alternativen ein Top bilden. 1 oder A, folgend 2/B.

Clusterzone: 9974 – 10050

4_AZ_up

Korrektivvariante X2 und untergeordnet b zu Y

Auch in diesen Varianten fehlt aktuell ein Pullback um sodann weiter bis in den Bereich 103xx hochzulaufen…

Clusterzone: 9074 / 10050, danach up in den Bereich 10300. Diese Targetzone kann nach dem Pullback identifiziert werden.

X2Y_down

Expanded Flat b zu B Flat, übergeordnet

Auch in dieser Variante gilt es den Abschluss der Welle 1 abzuwarten und ein Rücklauf zu 2 ist zu erwarten!

B_Flat

Log in with your credentials

Forgot your details?